OptiMate Cable O-40

OptiMate Cable O-40

Neu bei den Kabeln ist die OptiMate Cable O-40 M18 SAE-Buchse, die in die Instrumententafel eingebaut wird, mit 100 cm / 40″ Kabel, das in einem SAE-Stecker endet. Das 18AWG / 0,82 mm2 Kabel ist für bis zu –40°C/°F ausgelegt, ideal also für die dauerhafte Montage an einem Fahrzeug, das auch bei kalter Witterung genutzt wird. Die Buchse kann als Ersatz für das teurere DIN-Buchsen- und -Stecker-System („Hella“) verwenden werden, das bei BMW, Triumph, Victory und inzwischen bei einigen Motorrädern der Marke Ducati üblich ist. Der Anschluss an die Batterie erfordert ein Batteriekabel, das in einem SAE-Stecker endet, wie das witterungsbeständige OptiMate O-01 Batteriekabel.

o40-0.